In diesem Workshop lernst du kurz verschiedene Techniken, vorbereitender Übungen und Tips & Tricks kennen, die dich dazu hinführen, dieses Asana zu entschlüsseln. Auf diesen Übungen kannst du dann deine tägliche Kopfstand – Praxis aufbauen. Sei dir bewusst, dass man hier üben muss – etwas zu lernen bedeutet nicht es sofort zu können. Für den Workshop benötigst du keine Vorkenntnisse – nur eine Matte viel Vertrauen und ein Lächeln!

Bei diesem Kurs handelt es sich um einen Workshop mit begrenzten Teilnahmeplätzen. Anmeldungen für Workshops sind am Samstag bzw. Sonntag ab 08:45 beim Info Zelt direkt am Festival möglich. First come, first served. 

Juni 25 @ 11:30
11:30 — 12:00 (30′)

Workshop Area

Christina

IG Account